image-9272657-BOL_0150_col.w640.JPG

Wer bin ich:

Name: Daniela Bologna
Jahrgang: 1972
Sternzeichen: Skorpion
Beruf: Fotografin seit 2008
Fotostudio Modelmacher seit Februar 2010




Was kann ich für dich tun?

Ich biete dir Bilder die deine eigene Wahrnehmung äusserst positiv beinflussen können und dich fortan begleiten werden!

Jede Frau kann wunderschön sein, doch manch einer fehlt das Wichtigste: Eine positive Selbstwahrnehmung! Auch können nicht alle gleich gut mit Make-up und Styling umgehen. Da kommt der Name „Modelmacher“ ins Spiel. Als ehemaliges Model kenne ich die Tricks und die Posen, die meine Kundin ins rechte Licht rücken. Aus diesem Grund sind auch bei jeder Session Make-up und Haarstyling inklusive. So kann ich von Anfang an das gewünschte Resultat ansteuern. Die Zeit des Stylings hilft mir ausserdem, den Menschen der vor mir Sitzt ein wenig kennen zu lernen. Auf diese weise kann ich Eigenheiten und Vorlieben erkennen und berücksichtigen und in die Bilder einarbeiten. Denn jeder Mensch ist ein Unikat. So entstehen Portraits die den Menschen wiederspiegeln und für einen Moment ihr Inneres zeigen. Diese Bilder werden zu Begleitern die zu jedem Zeitpunkt eines Lebens gerne angesehen, den Freunden und der Familie gezeigt werden, versprochen!


"Aber ich bin nicht fotogen" ist ein häufiger Einwand, wenn man Angst vor der Kamera hat, oder aber eher vor den Resultaten. Nun ja, diese Angst ist bei mir unbegründet. Auch brauchst du dich vor mir als Frau nicht zu genieren, denn ich kenne die Problematik von Besenreisern, Cellulite und Schwangerschaftsstreifen... Und ich habe die Mittel dagegen!

Und nein, es ist nicht nötig, vorher eine Diät zu machen. Du bist schön genauso wie du bist und das kannst du zeigen! Was dir gefällt wird betont, was dir weniger gefällt rückt in den Hintergrund und wird so kaschiert. Daher der Begriff „ins rechte Licht rücken“. Das auf den Fotos bist immer noch du, nur eben ins rechte Licht gerückt.

Darum glaube mir: Jede Frau ist schön wenn man weiss wie das geht. Das ist das "Modelmacher-Prinzip"!


Ich frage vor der Fotosession wie du fotografiert werden möchtest.

Ob Cool, natürlich, glamourös oder sexy. Meistens kombiniere ich alle Bereiche, je nach Wunsch und Stimmung. So ergibt sich eine wunderschöne Vielfalt an Motiven, denn keine Frau hat nur eine Facette!

Cool wie ein Model oder eine Schauspielerin, das geht auch mit der "Alltagsfrau" wie du und ich. Alles eine Frage des Stylings.

Ein natürliches Portrait ist spontan und locker. Das Ziel ist dich so zu zeigen wie du bist, ganz natürlich DU! 

Das Glamourportrait holt das Maximum aus einer Frau heraus. Make-up und Haarstyling sind aufwändiger als beim natürlichen Portrait, aber immer noch Typgerecht. Glamour pur! So in etwa richtet man sich her, wenn man auf einen Ball geht oder ein Vogue-Cover-Shooting ansteht!

Sich sexy fühlen ist Vertrauenssache. Sich für eine Boudoirsession zu entscheiden und ein klein wenig Mutig sein, das ergibt tolle Bilder! Und wow, ja, das bist du!


Outfits

Bringe deine eigenen Outfits mit, am besten 3-4 verschiedene. Diese setzen wir ein für natürliche Bilder. Ergänzend dazu steht dir meine grosse, eher glamouröse Garderobe zur Verfügung. Auch werden bei Bedarf Textilien und/oder Blumen eingesetzt und es kommt vor, dass ein Kleid direkt am Körper der Kundin erschaffen wird, ganz individuell und einmalig! Nach der Session existiert das Kleid schon nicht mehr. Sexy Dessous musst du auch nicht extra kaufen. Entweder du hast diese bereits, weil dir schöne Wäsche wichtig ist, oder du trägst lieber einfache Wäsche, dann würdest du dich in Spitze sowieso verkleidet fühlen. Richtig?

Nur Mut, lass dich inspirieren. Melde dich am besten telefonisch oder besuche mich im Geschäft in St. Gallen, dann kann ich am besten auf deine Wünsche eingehen und dich entsprechend beraten.

Ein luxuriöses Erlebnis: Weil du es Wert bist!
Love, Daniela

ps: ich "Duze" meine Kunden


Termine und Informationen gibt es via Tel. 078 612 15 54
oder